Gemüsetag

Gemüsetag:

Der Gedanke des Gemüsetags ist das gemeinsame Zubereiten und Essen von Obst und Gemüse in der Schule. Damit jede Klasse einmal die Zubereitung übernehmen kann, wird wöchentlich eine Klasse zum Schneiden von Obst und Gemüse eingeteilt (siehe Tabelle unten). Hierbei helfen zwei bis drei Elternteile der betreffenden Klasse in der Küche. Sie treffen sich um 8.00 Uhr in der Küche, holen das dafür vorgesehene Geld bei Frau Stalling im Sekretariat ab und gehen gemeinsam auf den Wochenmarkt. Hier steht eine Kiste mit einer Auswahl von Obst und Gemüse bereit oder kann selber zusammengestellt werden. Im Anschluss werden die Rohkostplatten für jede Klasse vorbereitet und verteilt. Nach dem Aufräumen der Küche geht die Klasse wieder in den Unterricht.

Wir danken allen helfenden Eltern!

 


Gemüseplan

MittwochKlasseEltern
06.02.20193a

Die weiteren Termine werden zeitnah ergänzt werden.