Fragen

Fragen zum MensaMax-System

Wie kann ich mich in MensaMax einloggen?

Um auf die Internetseite von MensaMax zu gelangen, geben Sie folgende Adresse ein und speichern diese am besten in Ihren Favoriten ab:https://login.mensaweb.de.Die Logindaten entnehmen Sie bitte dem Schreiben „Software für die Schulverwaltung“ und geben diese entsprechend auf oben genannter Internetseite ein.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit müssen Sie Ihr Passwort beim ersten Einloggen ändern – bitte achten Sie darauf: Das neue Passwort muss aus Sicherheitsgründen mindestens 6 Zeichen lang sein, mindestens aus einem Groß- und einem Kleinbuchstaben und einer Zahl bestehen. Wenn Sie Ihr Passwort einmal vergessen sollten und Sie Ihre E-Mail-Adresse in MensaMax hinterlegt haben, können Sie sich jederzeit auch ein neues Passwort erstellen und zusenden lassen. Außerdem müssen Sie natürlich den Nutzungsbedingungen bzw. der Datenschutzerklärung zustimmen.

Was macht man, wenn man kein Internet hat?

Am einfachsten erledigt man die Bestellung und Abbestellung am heimischen PC oder einem Smartphone – sollte das aber mal nicht möglich sein, so können Sie auch im Sekretariat anrufen.Zusätzlich bieten wir Ihnen nach Absprache die Möglichkeit der Nutzung des Internetzugangs in der Schule (Bitte melden Sie sich im Sekretariat!).

 

Wie wähle ich die Betreuung?

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit Ihr Kind für die Verlässliche Grundschule (bis 12.30 Uhr) anzumelden. Die Anmeldung erfolgt jeweils für ein Halbjahr. Für die Betreuung im Rahmen der Verlässlichen Grundschule entstehen Ihnen keine Kosten.

Die Anmeldung zur Betreuungfinden Sie in MensaMax unterMeine Daten>>Betreuung.

Wie wähle ich denGanztag?

Sie haben die Möglichkeit, Ihr Kind zum Ganztag, der jeweils von Dienstag bis Donnerstag stattfindet, anzumelden. Es gibt zwei Modelle im Ganztagsbereich:

  • Modell A: bis 14.00 Uhr(Hausaufgabenbetreuung und Mittagessen)
  • Modell B:bis 15.30 Uhr(Hausaufgabenbetreuung, Mittagsverpflegung der Schuleund Ganztagsangebote)
  • Modell C: bis 15.30 Uhr (Hausaufgabenbetreuung, eigene Mittagsverpflegung und Ganztagsangebote)

 

Die Anmeldung erfolgt verbindlich für ein Halbjahr. Im Fall einer Anmeldung ist eine Mittagsverpflegung verpflichtend. Daher wird mit der Anmeldung zum Ganztagbei Modell A oder B automatisch ein kostenpflichtiges Essen durch die Schule für Ihr Kind bestellt. Im Ausnahmefall besteht nach Rücksprache mit der Schule die Möglichkeit eigenes Essen mitzubringen (Modell C), so dass Ihr Kind trotzdem am Ganztag teilnehmen kann. Für die Teilnahme am Ganztag entstehen Ihnen – außer natürlich dem Essensgeld – keine weiteren Kosten.

Die Anmeldung zu einem Ganztagsangebot finden Sie in MensaMax unter Meine Daten>>Ganztag.

 

Wie wähle ich AG-Angebote? [Betrifft nur die Klassen 3 und 4.]

Weiterhin haben die Kinder der Klassen 3 und 4 jeweils mittwochs in der 5.Stunde die Möglichkeit zur Teilnahme an einem AG-Angebot. Hierzu müssen die betreffenden Eltern Ihre Kinder entsprechend anmelden. Den entsprechenden Anmeldezeitpunkt/-raum erfahren die betreffenden Eltern rechtzeitig über eine schriftliche Elterninformation.

Wie funktioniert die Essensbestellung und –abbestellung?

Für alle Kinder, die amGanztag(Modell A oder B) teilnehmen, ist bereits ein Essen gebucht, Sie müssen daher nichts weiter tun. Bitte ändern Sie das gebuchte Essen „Normal“, wenn Ihr Kind aus Gründen der Religion und/oder wegen Lebensmittelunverträglichkeiten ein Essen „Spezial“ bekommen soll.

Sie können im Ausnahmefall (längere Krankheit, genehmigte Unterrichtsbefreiung) eine Abbestellung unter Meine Daten >> Krankmeldung bis zum Freitag der Vorwoche um 20.00 Uhr vornehmen.Hierfür ist im Krankheitsfall im Sekretariat am darauffolgenden Montag eine entsprechende Krankmeldung abzugeben. Später eingehende Abmeldungen können aus organisatorischen Gründen von unserem Essenslieferanten leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Wie zahle ich das bestellte Essen?

Die Essensversorgung wird auf Guthaben-Basis durchgeführt, daher müssen Sie im Vorhinein für eine ausreichende Deckung Ihres MensaMax-Kontos sorgen. Sprich, ohne Guthaben kein Essen. Für eine stet ausreichende Deckung empfehlen wir die Einrichtung eines Dauerauftrages.

Nachfolgend sehen Sie unsere Bankdaten. Bitte verwenden Sie dieses Konto nicht für andere Zwecke als die, die in diesem Brief benannt sind.

Empfänger:                  Grundschule Apen
IBAN:                          DE25 2806 1822 1210 9754 00
Verwendungszweck:       Bitte Benutzername eingeben.

Bitte beachten Sie, dass Sie unbedingtIhren persönlichen Benutzernamenals Verwendungszweck für die Schulverpflegung angeben, da sonst die automatische Zuordnung der Zahlung zu Ihrem Mensakonto scheitert.

Wenn Sie sich in MensaMax einloggen, werden Sie informiert, wenn Ihr Kontostand für die Schulverpflegung unter den Schwellenwert von 15,00 € sinkt, damit Sie rechtzeitig Geld auf das vorgenannte Konto überweisen können. Wenn Sie über einen niedrigen Kontostand auch per Mail informiert werden wollen, hinterlegen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse in MensaMax.

Wie zahle ich andere Gelder?

Sowohl für die Schulverpflegung als auch für weitere Zahlungen von Schulgeldern (z.B. Materialgeld) oder Klassengeldern (z.B. Klassenkasse, Ausflüge und Projekte)wird dasselbe Konto verwendet.

Loggen Sie sich nun entsprechend ein und übertragen Sie die benötigte(n) Summe(n) auf die entsprechenden Unterkonten.

Es kann manchmal ein paar Tage dauern bis das Geld entsprechend gebucht ist. Daher denken Sie bitte daran immer rechtzeitig entsprechende Beträge einzuzahlen.

Was ist, wenn ich Unterstützung im Rahmen des BUT erhalte?

Wir weisen Sie darauf hin, dass der Bund im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes (BuT) bedürftige Kinder bei der Wahrnehmung des Mittagessens unterstützt. Die Antragsvordrucke erhalten Sie beim Jobcenter oder im Rathaus. Nur wer einen aktuellen Gutscheinim Sekretariat vorgelegt hat, kann nach dem BuT abgerechnet werden.

Was passiert mit eventuellenRestbeträgen am Ende des Schuljahres?

Eventuelle Restbeträge werden generell am Ende des Schuljahres an Sie zurückgezahlt (spätestens zum jeweiligen 01.08. des Jahres) oder Sie haben die Möglichkeit den Restetrag der Schule zu spenden. Die Möglichkeit zu spenden finden Sie in MensaMax unter Meine Daten >>Spendenkonten

 

Falls Sie weitere allgemein Fragen zu MensaMax haben, schauen Sie auf die Internetseite www.mensamax.de .

Sollten weiterhin Fragen bestehen, wenden Sie sich vertrauensvoll an unser Sekretariat und ggf. ergänzen wir unseren Fragekatalog mit Ihrer Frage.

Vielen Dank für die Unterstützung und Hilfe bei der Optimierung unseres MensaMax-Systems.